Aktuelles vom Ingenieurbüro Schatz

Abonnieren Sie unseren kostenlosen TB Schatz Newsletter. Sie erhalten damit unverbindlich und kostenlos die aktuellen Infos direkt in Ihre Mailbox.

Internationales Meeting in Naarn

Beitrag vom 16.12.2014

Im Zuge der Planungsarbeiten am Projekt Dublin trafen sich Techniker von Hitachi Zosen INOVA aus Zürich und Vertreter der Firma Skoda aus Pilsen am geographischen Mittelpunkt im Technischen Büro Schatz in Naarn.

» weiter


Kunststoffverrohrung für Bandbeizanlage in Tangshan, China

Beitrag vom 27.05.2014

Ende Oktober 2013 erhielten wir von der Siemens VAI den Auftrag einer Rohrleitungsplanung für den chemotechnischen Bereich einer kontinuierlichen Beize-Tandem-Straße in Tangshan, China. » weiter


Projekt Kohlemahlanlage in Ägypten fertiggestellt

Beitrag vom 27.05.2014

Im Auftrag der Cemtec GmbH, Enns planten Techniker der Schatz GmbH unter der Leitung von Ing. Siegfried Schachinger eine Kohlemahlanlage für ein Werk in Ägypten. » weiter


Neues Projekt – Wasseraufbereitungsanlagen in Tazlau / Rumänien

Beitrag vom 27.05.2014

Die Siemens AG Österreich betraute uns mit der Planung einer Fluss- und einer Produktwasseraufbereitungsanlage für den Erdöl- und Erdgaskonzern OMV Petrom in Rumänien. » weiter


Neu im Technikerteam der Schatz GmbH

Beitrag vom 27.05.2014

» weiter


Mega-Direktreduktionsanlage in Russland

Beitrag vom 26.01.2014

Einen der größten Aufträge in der Firmengeschichte der Schatz GmbH erhielt das Technische Büro von der Siemens VAI in Linz. » weiter


Hilfsaktion für Taifunopfer auf den Philippinen

Beitrag vom 26.01.2014

Seit einigen Jahren stehen wir in geschäftlicher Verbindung mit einem Technischen Büro auf der philippinischen Insel Cebu. Nach dem Taifun im Spätherbst 2013 galt unsere erste Sorge natürlich den Mitarbeitern unseres Geschäftspartners. Glücklicherweise kamen sie alle ziemlich unbeschadet aus der Katastrophe. » weiter


Müllverbrennungsanlagen in Buckinghamshire und Severnside in England

Beitrag vom 26.01.2014

Der schweizerisch-japanische Konzern Hitachi Zosen Inova beauftragte uns mit der Planung der Dampf-Wasser-Kreisläufe von 2 Müllverbrennungsanlagen in England. Es sind dies bereits die dritte und vierte Anlage, die wir innerhalb von 4 Jahren für Hitachi planen dürfen. » weiter


Neue Drahtstraße für Badische Stahlwerke in Kehl am Rhein

Beitrag vom 26.01.2014

Als Unterauftragnehmer von Kremsmüller Industrieanlagenbau erhielten wir vom amerikanischen Verfahrensgeber Siemens Inc. den Auftrag, die gesamte Medienversorgung einer neuen Drahtstraße für die Badischen Stahlwerke in Kehl am Rhein zu planen. » weiter